Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 26 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Diese bibliographische Datenbank enthält die Daten des "Botanico Periodicum Huntianum (BPH)" (Lawrence & al. 1968), "Botanico Periodicum Huntianum/Supplementum (BPH/S)" (Bridson and Smith 1991), darüberhinaus die Titel, Titelabkürzungen und Publikationsdaten aus "Taxonomic Literature, ed. 2 (TL-2)" ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
kiki.huh.harvard.edu/databases/publication_index.html
Das Ziel dieses Webangebotes ist einerseits, Forschern und der interessierten Öffentlichkeit das Arbeiten mit umgangssprachlichen Pflanzennamen zu erleichtern und diese Vulgärnamen den entsprechenden botanischen Namen zuzuordnen. Andererseits wird auch die allgemeinere Absicht verfolgt, etwas zu der ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.plantnames.unimelb.edu.au/Sorting/Frontpage.html
In den 1970er Jahren publizierte Peter Bierbaumer das dreibändige Werk "Der botanische Wortschatz des Altenglischen". In den letzten Jahren wurden die Kenntnisse des botanischen Vokabulars des Altenglischen durch Studien des Münchener Anglisten Hans Sauer sowie durch den "Anglo-Saxon Plant-Name Survey", ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
oldenglish-plantnames.org/
Zusammengetragen von Robert W. Kiger und Duncan M. Porter und publiziert als Categorical Glossary for the Flora of North America Project (2001), versucht dieses Glossar die traditionelle Terminologie der Pflanzentaxonomie abzustimmen, zusammenzufassen und zu kodifizieren. Dies ist besonders für die ... [Information des Anbieters, übersetzt]
fmhibd.library.cmu.edu/HIBD-DB/FNA/findrecords.php?-link=Find
Die CP Database wird durch Rick Walker betrieben und ist eines der zentralen Angebote über fleischfressende Pflanzen im Internet. In dieser Webpräsenz können Sie nach Informationen über alle fleischfressenden Pflanzen suchen; für viele davon sind Photographien online verfügbar. Die Datenbank mit mehr als ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.omnisterra.com/bot/cp_home.cgi
Euro+Med PlantBase - im Untertitel "Informationsquelle für europäisch-mediterrane Phytodiversität" - bietet eine Online-Datenbank und ein Informationssystem für die Gefäßpflanzen Europas und der Mittelmeerregion, auf der Basis von aktuellen und kritisch revidierten, auf einen Konsens orientieren ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.emplantbase.org/
Die Flora Europaea Database enthält nomenklatorische Daten zu den Gefäßpflanzen Europas. Die hier abrufbaren Daten wurden aus der digitalen Version der Flora Europaea extrahiert, deren vollständige Fassung im PANDORA Taxonomic Database System des Royal Botanic Garden Edinburgh vorgehalten wird. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
rbg-web2.rbge.org.uk/FE/fe.html
The INA is a card file maintained by Paul Silva at the Herbarium of the University of California. It contains nearly 200,000 names of algae (in the broad sense). Most names are available only as images of the cards (...) which are available through indexes that are being made gradually, with the help of ... [Information of the supplier, modified]
ucjeps.berkeley.edu/INA.html
Der Index Nominum Genericorum (ING), ein kooperatives Projekt der International Association for Plant Taxonomy (IAPT) und der Smithsonian Institution, wurde im Jahr 1954 als eine Zusammenstellung aller Gattungsnamen initiiert, die für Organismen publiziert werden, welche unter den International Code of ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
botany.si.edu/ing/
IPNI ist eine Datenbank der Namen und damit assoziierter bibliographischer Details für alle Samenpflanzen, Farne und Farnverwandten. Ziel ist, das aufwändige, wiederholte Nachschlagen nach Pflanzennamen und deren bibliographischen Details in verschiedenen Primärquellen überflüssig zu machen. IPNI wird ... [Information des Anbieters, verändert]
www.ipni.org/
Seite: 1 2 3
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen