Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 11-20 von 116 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
MPtopo is a curated database of membrane proteins with experimentally validated transmembrane (TM) segments. The database is maintained in SQL form using the MySQL server. It can be searched using MPtopoQuerier, a java applet developed for this purpose. Retrieved sequences can be examined automatically ... [Information of the supplier, modified]
blanco.biomol.uci.edu/mptopo/
The Nuclear Protein Database (NPD) is a searchable database of information on proteins that are localised to the nucleus of vertebrate cells. The NPD contains information on >1000 vertebrate proteins (mainly those from mouse and human) that are thought to, or known to, be localised to the cell nucleus. ... [Information of the supplier]
npd.hgu.mrc.ac.uk/
13. Pfam
Pfam (Protein families database of alignments and HMMs) klassifiziert Proteinfamilien mit Hilfe von Profilen. Basiert auf Sequenz-Alignments als Ausgangspunkte zur automatischen Erstellung von Hidden Markov Modellen (HMM). [Redaktion vifabio]
pfam.sanger.ac.uk/
14. PRINTS
PRINTS bietet eine Übersicht für Fingerprints zur Klassifizierung von DNS- und Proteinsequenzen. Die Datenbank enthält Kreuzreferenzen zu Einträgen verwandter Datenbanken mit weiterführenden Informationen, darüber hinaus Freitextinformationen zur Proteinfamilie und zur biologischen Funktion der Fingerprint-Motive. [Redaktion vifabio]
www.bioinf.manchester.ac.uk/dbbrowser/PRINTS/
PDB, von einem Non-profit-Konsortium mehrerer US-Forschungsinstitutionen erstellt, ist eine Datenbank für 3-D Strukturdaten von Proteinen und Nukleinsäuren. Die Strukturen biologischer Makromoleküle werden in Beziehung zu Sequenzen, Funktionen und medizinischer Relevanz gesetzt. [Redaktion vifabio]
www.rcsb.org/pdb/
PubChem contains the chemical structures of small organic molecules and information on their biological activities. PubChem is intended to support the Molecular Libraries and Imaging component of the NIH Roadmap Initiative. PubChem's chemical structure database may be searched on the basis of descriptive ... [Information of the supplier]
pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/
RTPrimerDB is a public database for primer and probe sequences used in real-time PCR assays employing popular chemistries (SYBR Green I, Taqman, Hybridisation Probes, Molecular Beacon) to prevent time-consuming primer design and experimental optimisation, and to introduce a certain level of uniformity ... [Information of the supplier]
https://rtprimerdb.org/
Die Restriction Enzyme Database ist eine Sammlung von Informationen über Restriktionsenzyme, Methylasen, die Mikroorganismen aus denen sie isoliert worden sind, Erkennungssequenzen, Cleavage-Sites, Spezifität der Methylierung, die kommerzielle Verfügbarkeit der Enzyme, sowie Referenzen (sowohl publiziert... [Information des Anbieters, übersetzt]
rebase.neb.com/rebase/
Der Malaria-Erreger und verschiedene Aspekte seines Metabolismus’ sind das Thema dieser Site. Viele Informationen zu Genen, Enzymen und Stoffwechselwegen wurden zusammengestellt, die auch nach Enzym- bzw. Proteinnamen und Komponenten durchsuchbar sind. [Redaktion vifabio]
sites.huji.ac.il/malaria/
ChemgaPedia ist die weltweit umfangreichste Lehrplan-gerechte Enzyklopädie zur Chemie. Sie umfasst über 15000 Seiten, 25000 Medienobjekte, 900 Übungen und 2.500 Glossar- und Biographieeinträge in den Fächern: Chemie, Biologie, Pharmazie, Mathematik und Physik. Um die Inhalte von ChemgaPedia vollständig ... [Information des Anbieters]
www.chemgapedia.de/vsengine/topics/de/vlu/Biochemie/index.html
Seite: 1 2 3 4 ... 12
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen