Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-6 von 6 (0,01 Sekunden)
Im Rahmen der Aktivitäten Portugals zur Errichtung eines europäischen Schutzgebietssystems "Natura 2000" wurden die in Portugal vorkommenden natürlichen Lebensräume durch die Associação Lusitana de Fitossociologia (ALFA) erfasst; entsprechend den Vorgaben des Instituto de Conservação da Natureza (ICN) ... [Redaktion vifabio]
www.icnf.pt/portal/naturaclas/rn2000/P-setor-RN
Neben der Vernichtung von Lebensräumen gilt die Einführung exotischer Arten als zweitgrößte Gefahr für die Biodiversität. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Einführung exotischer Arten infolge des zunehmenden Verkehrs deutlich beschleunigt. Nach der Terminologie der UICN werden exotische Arten dann ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
invasiber.org/
Das Biodiversitätsportal für die Azoren versteht sich als eine Ressource für die Grundlagenforschung zu Systematik, Biodiversität, Umwelterziehung und Naturschutzmanagement auf der zu Portugal gehörenden Inselgruppe der Azoren. Das Portal bietet außerdem eine originale Plattform für biogeographische und ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.azoresbioportal.angra.uac.pt/
SIBA ist eine Initiative des Biodiversitätszentrums des Instituts für Andorranische Studien. Sie dient der Zusammenführung und dem einfachen Zugriff auf die Daten zur landesweiten Verbreitung von Flora und Fauna. Es handelt sich hier um ein dynamisches Projekt, das mit zusätzlicher Informationseingabe ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.gbif.ad/
Das "Humboldt Project" zielt auf eine offene digitale Bibliothek ab, die einen Kernaspekt der Wissenschaftsgeschichte abdeckt: die Rolle wissenschaftlicher Expeditonen bei der Erforschung der Erde. Das Projekt befasst sich mit den zentralen Dokumenten, die aus den europäischen Expeditionen des 18. und ... [Information des Anbieters, übersetzt]
humboldt.mpiwg-berlin.mpg.de/05.sources.htm
Welcome to IBS Climate Change Biogeography Meeting. This meeting is co-organized by the CIBIO-UE and the International Biogeographical Society. The meeting will take place on the 21-25th March 2018 at the Colégio do Espirito Santo, University of Évora (Portugal). Registration and abstract submission will ... [Information of the supplier]
www.ibs2018.uevora.pt/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen