Bild
vifabio » Rat & Hilfe » Bestimmtes Buch finden » Orts-/Fernleihe

Weitere Informationen zur Ausleihe vor Ort und zur Fernleihe

Die vifabio richtet sich an Biologen und an Personen mit Interesse an Biologie in ganz Deutschland. Die Vor-Ort-Ausleihe von Büchern aus einer Bibliothek ist aus der vifabio heraus nur dann bequem möglich, wenn die betreffende Bibliothek an unserem Virtuellen Katalog teilnimmt, und wenn Sie bei der betreffenden Bibliothek als Benutzer registriert sind. Aber auch wenn Ihre Heimatbibliothek eine andere ist, können Sie über die Links vom Einzeltitel in vifabio zum KVK (Karlsruher Virtueller Katalog) zu ihrem Verbundkatalog und ggf. zu einer konkreten Bestandsinformation in Ihrer Heimatbibliothek gelangen, oder Sie können eine Fernleih-Bestellung aufgeben. Abgesehen von konkreten Bestellmöglichkeiten liegt die Bedeutung des Virtuellen Katalogs auch im Nachweis der Existenz relevanter Titel.

» Zum Virtuellen Katalog Biologie

Wenn ein gewünschtes Fachbuch nicht im Bestand Ihrer Heimatbibliothek ist, können Sie das Fernleihsystem benutzen. Auch hierfür müssen Sie als Benutzer Ihrer Heimatbibliothek registriert sein; bitte erkundigen Sie sich vor Ort nach den erforderlichen Schritten. Eine Fernleihe ist meistens mit moderaten Gebühren verbunden (typischerweise 1,50 Euro pro Bestellung). Als Benutzer von Universitätsbibliotheken können Sie in der Regel Fernleihbestellungen online aufgeben, das heißt beispielsweise auch von zu Hause aus. Meist ist aber für die erstmalige Einrichtung eines Fernleihkontos das physische Betreten der Bibliothek notwendig.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen: bitte fragen Sie uns!

platzhalter
AKTUELLES

Lizenz für
"Global Plants"
» mehr

10 Jahre online
» mehr

FID Biodiversität startet
» mehr

Projekt von:
UBFfm
Gefördert durch:
DFG