Detailed overview:
Bundesweite Bestandserfassung der Wildkatze - Wildkatzendatenbank
Title: Bundesweite Bestandserfassung der Wildkatze - Wildkatzendatenbank
Identifier: https://wildkatzendatenbank.de/wildkatze/home?conversationContext=1
Creator: BUND = Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. <Berlin>; SNG = Senckenbergische Naturforschende Gesellschaft
Abstract: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) engagiert sich seit Jahren für die bedrohte Wildkatze Felis s. silvestris und ihren Lebensraum, die naturnahen Wälder und strukturreichen Heckenlandschaften. Um die scheuen Tiere effektiv schützen zu können, werden ausreichend Nachweise über ihre Verbreitung in Deutschland und ihre genetische Vielfalt benötigt. Im Rahmen des vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Förderprogramms Biologische Vielfalt geförderten Projekts „Wildkatzensprung“ sammelt der BUND daher seit 2012 bundesweit Haarproben der Wildkatze. Diese werden vom Forschungsinstitut Senckenberg im Labor genetisch analysiert.Daraus ist Deutschlands erste Wildkatzen-Genotypen-Datenbank entstanden. In sie werden in den nächsten Jahren weitere Proben einfließen, um die wissenschaftlichen Ergebnisse des Monitorings verfeinern zu können.Gäste dieser Internetseite erhalten in den für jeden zugänglichen Menüpunkten PROJEKT und KARTE näheres zur deutschlandweiten genetischen Inventur von Wildkatzenpopulationen. [Information des Anbieters, verändert]
Subject: Carnivora, Fissipedia (Land carnivores) (599.7);
Animals as biological resources (333.954)
» find similar sources!
Spatial coverage: Central Europe, Germany
Audience: Beginner; Intermediate; Experts
Language: German
Format: website
Resource type: Discipline based websites
Access: free
Metadata update date: 2017-03-17
Metadata provider: UBFfm
URL of this vifabio-resource: http://www.vifabio.de/en/iqfBio/detail/8861
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Print window Close window