Bild
vifabio » Datenbank-Führer: Suche

Datenbank-Führer

Treffer 1-10 von 17 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
SIBA ist eine Initiative des Biodiversitätszentrums des Instituts für Andorranische Studien. Sie dient der Zusammenführung und dem einfachen Zugriff auf die Daten zur landesweiten Verbreitung von Flora und Fauna. Es handelt sich hier um ein dynamisches Projekt, das mit zusätzlicher Informationseingabe ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.gbif.ad/
Anthos ist ein Informationssystem zu den Gefäßpflanzen Spaniens. Für jede Art werden nomenklatorische Informationen, Verbreitungskarten, Chromosomenzahlen sowie Abbildungen angeboten. Das System erlaubt es unter anderem, Artenlisten für Provinzen oder Distrikte abzufragen. ("Anthos es un sistema de ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.anthos.es
Mit der Datenbank zur Biodiversität Kataloniens wird eine möglichst vollständige Zusammenstellung von Informationen zu den im katalanischen Gebiet vorkommenden Arten angestrebt. Dies umfasst Daten zu Biologie, Ökologie und Verbreitung der Arten sowie bibliographische Angaben. Bis jetzt konnten Daten zu ... [Redaktion vifabio]
biodiver.bio.ub.es/biocat/
Die Webseiten des costa-ricanischen nationalen Institut für Biodiversität über die Arten Costa Ricas stellen elektronische Publikationen mit grundlegenden Informationen über die Vertreter verschiedener Organismengruppen in Costa Rica dar. Die wissenschaftlichen Informationen werden in einer einfach ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
atta2.inbio.ac.cr/neoportal-web
FishBase ist ein globales Informationssystem für alles, was Sie schon immer über Fische wissen wollten. FishBase ist eine relationale Datenbank mit Informationen zur Versorgung der verschiedenartigsten Fachleute, wie forschende Wissenschaftler, Fischereiexperten, Zoologen und viele andere. FishBase im ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.fishbase.org/
Die "Flora de Nicaragua" ist das erste moderne Florenwerk dieses Landes und zugleich das erste vollständige Florenwerk eines lateinamerikanischen Landes in spanischer Sprache. Es beschreibt 5.796 Arten, die 1.699 Gattungen in 225 Samenpflanzen-Familien angehören. Dabei wirkten 175 Wissenschaftler aus 16 ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.mobot.org/MOBOT/research/nicaragua/
Willkommen bei dem digitalen Flora-Verzeichnis der La Selva Biological Station, welches als Referenzquelle für die Gefäßpflanzen, die die Forschungsstation erfasst hat, dienen soll. Dieses elektronische Werkzeug bietet Ihnen: eine Checkliste der 148 Pflanzenfamilien, 825 Gattungen und 1975 Arten hier, ... [Information des Anbieters, übersetzt]
sura.ots.ac.cr/local/florula3/en/fr_motor.php
Die Flora Mesoamericana ist - als erste große Regionalflora in spanischer Sprache - eine kooperative Leistung des Missouri Botanical Garden, des Instituto de Biología of the National Autonomous University of Mexico (UNAM), des Natural History Museum, London, und zahlreicher weltweiter Spezialisten. Auf ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.mobot.org/MOBOT/fm/
Diese Webpräsenz zur Flora der Iberischen Halbinsel (mit Spanien, Portugal und Andorra) ist zurzeit noch im Aufbau begriffen; sie bietet aber schon jetzt für sehr viele Arten umfangreiche Informationen einschliesslich detaillierter Abbildungen (welche gedruckten Florenwerken entnommen sind). Für viele ... [Redaktion vifabio]
www.floravascular.com/
Die "Forest Plots Database" wurde als permanenter Datenspeicher für Waldinventur-Daten eingerichtet. Datenmanagement und -zugriff sollen in einer sicheren Umgebung erfolgen, die Standardisierung von Daten über Probeflächen soll gefördert werden, und der Datenaustausch innerhalb der wissenschaftlichen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.forestplots.net/
Seite: 1 2
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Datenbanken? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Datenbank vorschlagen