Bild
vifabio » Datenbank-Führer: Suche

Datenbank-Führer

Treffer 1-10 von 18 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
AmphibiaWeb ist ein Online-System, daß jedem Interessierten mittles eines Webbrowsers das rasche Suchen und Finden von Informationen zu Biologie und Schutz von Amphibien ermmöglichst. Die Motivation zur Einrichtung der Webpräsenz beruht auf dem weltweiten Rückgang der Amphibien, dessen Erforschung durch ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.amphibiaweb.org/
Das Global Amphibian Assessment (GAA) ist die weltweit erste umfassende Einstufung der Schutzsituation der bislang auf der Welt bekannten 5.743 Arten von Amphibien (einschließlich Kröten, Salamandern und Schleichenlurchen). Die Webpräsenz wurde mittlerweile in den Kontext der IUCN-Red List-Website ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.iucnredlist.org/initiatives/amphibians
Die "Schriftenschau für den Feldherpetologen" ist eine Bibliographie zur Biologie, Ökologie und Faunistik der in den deutschsprachigen Ländern freilebenden Amphibien und Reptilien (ab 1990). Die Literaturdatenbank ist die Internet-Umsetzung der "Schriftenschau für den Feldherpetologen" des Naturkundemuse... [Information des Anbieters, verändert]
www.amphibienschutz.de/literatur/
Amphibian Species of the World ist eine ständig weiterentwickelte Referenz-Datenbank, deren Entstehungsgeschichte über eine gedruckte Fassung aus dem Jahr 1985 bis in das Jahr 1980 zurückreicht. Die Datenbank hat zwei Suchwerkzeuge: eine Browsing-Übersicht auf der rechten Hälfte der Startseite und ein ... [Redaktion vifabio]
research.amnh.org/herpetology/amphibia/
Das Ziel dieser Website ist es eine große ikonographische Auswahl von europäischen Amphibien und Reptilien zur Verfügung zu stellen. [Information des Anbieters, übersetzt]
www.herp.it/
Der erste bundesweite Überblick zur Verbreitung der Amphibien und Reptilien Deutschlands erschien 1996 in dem von Rainer Günther herausgegebenen Standardwerk “Die Amphibien und Reptilien Deutschlands”. Im Herbst 2012 beantragte die Arbeitsgemeinschaft Feldherpetologie und Artenschutz der Deutschen ... [Information des Anbieters]
www.feldherpetologie.de/atlas/
The internet Primate Aging Database (iPAD) is a multi-centered, relational database of biological variables in aging, captive nonhuman primates. Through joint initiative of the National Institute on Aging (intramural and extramural programs), National Center for Research Resources (NCRR), and the ... [Information of the supplier]
ipad.primate.wisc.edu
LarvalBase is a comprehensive information system on fish larvae that are relevant in the field of fisheries research and finfish aquaculture, combining traditional sources such as primary and “grey” literature. In addition, data from various sources as Internet and e.g. from practising aquaculturists, ... [Information of the supplier, modified]
www.larvalbase.org/
FlyView ist eine Bilddatenbank zur Entwicklung und Genetik von Drosophila, die sich speziell mit den Expressionsmustern von Enhancer trap-Linien und klonierten Genen befasst. Unser Ziel ist es, Bilder auf dem Computerbildschirm vergleichen und so nach speziellen Mustern in unterschiedlichen Entwicklungss... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
flyview.uni-muenster.de/
Diese Datenbank enthält die aktuellen Ergebnisse der „Large scale protein trapping“-Screens mit Informationen über die exprimierenden Zellen und zur subzellulären Lokalisation der GFP-markierten Proteine. Sie enthält die Sequenzkoordinaten inserierter Transposons, Informationen über die markierten Gene ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
flytrap.med.yale.edu/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Datenbanken? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Datenbank vorschlagen