Bild
vifabio » Datenbank-Führer: Suche

Datenbank-Führer

Treffer 1-10 von 57 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
The internet Primate Aging Database (iPAD) is a multi-centered, relational database of biological variables in aging, captive nonhuman primates. Through joint initiative of the National Institute on Aging (intramural and extramural programs), National Center for Research Resources (NCRR), and the ... [Information of the supplier]
ipad.primate.wisc.edu
Angetrieben durch das Bedürfnis unser Verständnis von molekularen Prozessen, die sich mit Krebsstammzellen beschäftigen, zu verbessern, haben wir ein Stem Cell Discovery Engine (SCDE) entwickelt – eine online-Datenbank mit gepflegten CSC Experimenten gekoppelt an ein Galaxy analytical framework. SCDE ... [Information des Anbieters, übersetzt]
discovery.hsci.harvard.edu/
HSDB (Hazardous Substances Data Bank) HSDB ist Teil des von der National Library of Medicine (NLM) betriebenen Toxicology Data Network (TOXNET) und bietet umfassende, durch Gutachter geprüften toxikologische Daten zu etwa 5.000 Chemikalien. Im Suchfeld können Sie einen Terminus oder mehrere Suchtermini ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
toxnet.nlm.nih.gov/cgi-bin/sis/htmlgen?HSDB
Die Seite "Immunology Course Material and Animations at Davidson College" in North Carolina stellt animierte Filme und Bilder zum Thema Immunologie zur Verfügung. Einige Videos sind direkt auf der Hauptseite zu finden, eine Vielzahl weiterer Informationen zu immunologischen Themen befinden sich unter ... [Redaktion vifabio]
www.bio.davidson.edu/courses/Immunology/bio307.html
Die Datenbank der bakteriellen Ökotoxine für Menschen ist eine Datenbank der Sequenzen, Strukturen, Interaktionsnetzwerke und analytischen Resultate von 229 Ökotoxinen, welche von 26 verschiedenen Bakteriengattungen hergestellt werden und für den Menschen pathogen sind. Alle Toxine sind in 24 verschieden... [Information des Anbieters]
www.hpppi.iicb.res.in/btox/
Die Datenbank soll primär eine unfangreiche und aktuelle Sammlung von Sequenzvarianten sein, die in Genen assoziiert mit auto-entzündlichen Krankheit vorkommen. Da wir glauben, dass der Versuch der Erfassung von phänotypischen Informationen von allen Patienten in der ganzen Welt ein wichtiger Schritt ... [Information des Anbieters, übersetzt]
fmf.igh.cnrs.fr/ISSAID/infevers/
LarvalBase is a comprehensive information system on fish larvae that are relevant in the field of fisheries research and finfish aquaculture, combining traditional sources such as primary and “grey” literature. In addition, data from various sources as Internet and e.g. from practising aquaculturists, ... [Information of the supplier, modified]
www.larvalbase.org/
FlyView ist eine Bilddatenbank zur Entwicklung und Genetik von Drosophila, die sich speziell mit den Expressionsmustern von Enhancer trap-Linien und klonierten Genen befasst. Unser Ziel ist es, Bilder auf dem Computerbildschirm vergleichen und so nach speziellen Mustern in unterschiedlichen Entwicklungss... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
flyview.uni-muenster.de/
Diese Datenbank enthält die aktuellen Ergebnisse der „Large scale protein trapping“-Screens mit Informationen über die exprimierenden Zellen und zur subzellulären Lokalisation der GFP-markierten Proteine. Sie enthält die Sequenzkoordinaten inserierter Transposons, Informationen über die markierten Gene ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
flytrap.med.yale.edu/
Mit dem zunehmenden Interesse an der Organogenese, der Gewebserhaltung - und Integrität und dem gleichzeitigen Gebrauch des Zebrabärblings ("Zebrafisches") als Modellorganismus für Krankheiten des Menschen, bekommen Forscher einen immer tieferen Einblick in die Prozesse bei der Embryonal- bzw. Larvalentw... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.fishnet.org.au/
Seite: 1 2 3 ... 6
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Datenbanken? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Datenbank vorschlagen