Bild
vifabio » Datenbank-Führer: Suche

Datenbank-Führer

Treffer 1-10 von 14 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Die toxikologisch-genomisch Datenbank CTD unterstützt die Erforschung und das Verständnis der Auswirkungen von Umweltchemikalien auf die menschliche Gesundheit. CTD enthält zu diesem Zweck kuratierte Daten, die Interaktionen zwischen Chemikalien und Genen bzw. Proteinen sowie Zusammenhänge zwischen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
ctd.mdibl.org/
GeneCards® is an integrated database of human genes that includes automatically-mined genomic, proteomic and transcriptomic information, as well as orthologies, disease relationships, SNPs, gene expression, gene function, and service links for ordering assays and antibodies. [Information of the supplier]
www.genecards.org/
Den Kern von PubMed bildet die Datenbank MEDLINE; für MEDLINE werden mehr als 4600 biomedizinische Zeitschriften ausgewertet. Zusätzlich bietet PubMed den Zugang zu neuen, noch nicht vollständig bearbeiteten MEDLINE-Zitaten (ohne Schlagwörter, ohne Abstracts). Außerdem wird weitere, nicht in MEDLINE ... [Redaktion vifabio]
www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed
Die Datenbank DrugBank ist eine besondere Ressource für Bioinformatik und Cheminformatik, die detaillierte Daten zu Arzneimitteln mit Informationen zu ihren biochemischen Wirkungsstellen verbindet. Die Datenbank enthält annähernd 4.800 Arzneimittel. Jedes Datenblatt umfasst mehr ale 100 Datenfelder. ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.drugbank.ca/
MMMDB 1.2 ist eine frei erhältliche metabolische Datenbank, die eine Sammlung von in verschiedenen Geweben einzelner Mäuse gemessenen Metaboliten enthält. Die Datensätze wurden unter Benutzung eines einzigen Instruments gesammelt, und es fließen keine Informationen aus externen Literaturquellen ein. ... [Information des Anbieters, übersetzt]
mmmdb.iab.keio.ac.jp/
Diese Datenbank des SDEI enthält biographische Daten von 20480 Entomologen der Welt, Hinweise auf Literatur über diese Entomologen sowie Angaben zum Verbleib ihrer Sammlungen. Die Texte sind in deutscher Sprache geschrieben. Bei den Namen wurde jedoch großen Wert auf die landessprachlich korrekte Schreibung gelegt. [Information des Anbieters]
www.sdei.de/biographies/
Die entomologischen Sammlungen sind von großer historischer Bedeutung und repräsentieren eine der besten entomologischen Quellen im gesamten Königreich (UK). Sie nahmen ihre Anfänge in den Hinterlassenschaften des Pfarrers Frederick W. Hope, der 1849 seine gesamte Sammlung vererbte. Die Hope Professoren ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.oum.ox.ac.uk/database/entom/moreinfo/collects.htm
Die Abteilung Entomologie der California Academy of Sciences (CAS) verwahrt über 18.300 Exemplare der Primärtypen von Insekten, Spinnentieren und Tausenfüßern datenbankbasiert und katalogisiert auf. Images und Etiketten sind für einzelne Gruppen, einschließlich der Familien der Carabidae (Coleoptera), ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
research.calacademy.org/.../default.asp
Diese Datenbank der Abteilung Entomologie der California Academy of Sciences (CAS) beinhaltet Informationen zu 6.297.638 Exemplaren, die 147.693 Taxa repräsentieren. Die Datenbank beinhaltet keine Informationen von Arthropoden, die in Alkohol aufbewahrt werden, außer von Trichoptera (caddis-flies) und ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
research.calacademy.org/.../index.asp
Diese Online-Datenbank ist ein Hilfsmittel für jedermann, der mit Insekten arbeitet. Sie beinhaltet zur Zeit mehr als 2.000 allgemeine Namen (Trivialnamen) und gestattet die Suche nach allgemeinen Namen, wissenschaftlichen Namen, Autoren, Ordnungen, Familien, Gattungen und Arten. Interessierte Personen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.entsoc.org/Pubs/Common_Names/index.htm
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Datenbanken? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Datenbank vorschlagen