Bild
vifabio » Datenbank-Führer: Suche

Datenbank-Führer

Treffer 1-10 von 14 (0,02 Sekunden)
Sortieren nach:
"Butterflies and Moths of North America" ist eine durchsuchbare Datenbank über Nachweise von Schmetterlinge und Motten in den Vereinigten Staaten und Mexico. Über 2800 Arten sind in der Datenbank aufgeführt. [Information des Anbieters, übersetzt]
www.butterfliesandmoths.org/
Das Ziel dieses Projektes ist ein kompletter Katalog aller Gattungsgruppennamen der Lepidopteren seit Linnaeus, 1758 bis zur Gegenwart. Der Katalog enthält 31.147 Namen einschließlich aller vorhandenen Namen, Homonyme, Synonyme, Fehlschreibungen etc. und Angaben zu ihrer Herkunft. Es gibt z. Z. 112.000 ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.nhm.ac.uk/research-curation/projects/butmoth/
Diese Checkliste gibt einen Überblick über die Nachtfalter und Schmetterlinge der Tschechischen Republik. Sie umfasst Arten, die dort vorkommen oder zumindest in der Vergangenheit vorkamen, wandernde Arten ebenso wie Arten mit unregelmäßigem Vorkommen und synanthrope Arten. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.lepidoptera.cz/publikace/publikace-seznam-motylu-ceske-republiky
Diese Datenbank dient in erster Linie dazu, dem "Gedächtnisverlust" von antiquarisch wichtigen lepidopterologischen Publikationen und Zuchtberichten entgegen zu wirken. "Wo finde ich Bestimmungsliteratur oder Publikationen über einen bestimmten Schmetterling, wo gibt es entomologische antiquarische ... [Information des Anbieters, verändert]
www.entomologische-literatur.de/
Diese private Website beinhaltet eine Datenbank, in der alle 9.927 europäischen Schmetterlingsarten (Lepidoptera) enthalten sind. Zu jeder Art werden Fotos, Informationen zur Biologie (Lebenszyklus, Flugzeit, Futterpflanze, Verbreitung etc.) sowie die verschiedenen europäischen Trivialnamen bereitgestell... [Redaktion vifabio]
www.lepidoptera.eu/
Ziel dieser privaten Homepage ist es, Entomologen und interessierten Laien einen Überblick über die wichtigsten Details der Ökologie einiger heimischer Schmetterlingsarten zu geben und durch die zahlreichen Fotos die Freude an der Schönheit der bedrohten Natur zu wecken. Im Downloadbereich können ... [Information des Anbieters, verändert]
www.pyrgus.de/
Die Tineidae umfassen nahezu 3000 kleine bis mittelgroße Arten. Diese Datenbank liefert die gegenwärtig angewandten Namen jeder dieser Arten, sowie Informationen, wann und von wem jede beschrieben wurde und wo die Holotypen herstammen und ist somit eine Bestimmungshilfe für nachgewiesenen Schmetterlingsa... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.nhm.ac.uk/research-curation/research/projects/tineidae/
HOSTS brings together an enormous body of information on what the world's butterfly and moth (Lepidoptera) caterpillars eat. The web-based version presented here offers a synoptic data set drawn from about 180,000 records comprising taxonomically 'cleaned' hostplant data for about 22,000 Lepidoptera ... [Information of the supplier]
www.nhm.ac.uk/research-curation/projects/hostplants/
Aufbauend auf dem Grundlagenwerk „Die Schmetterlinge Baden-Württembergs“ (Hrsg. G. Ebert) werden auf diesen Internetseiten interaktive, aktualisierte Beobachtungskarten aller 1.167 in Baden-Württemberg bodenständigen Großschmetterlingsarten sowie Meldungen zu einigen Kleinschmetterlingen gezeigt. Nach ... [Information des Anbieters]
www.schmetterlinge-bw.de/
Diese private Website behandelt die europäischen Tagschmetterlinge (Papilionoidea & Hesperidae) und illustriert deren Diversität. Etwa 390 der 440 beschriebenen europäischen Arten werden mit Fotos, Beobachtungsdaten und Anmerkungen dargestellt (November 2010). [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.eurobutterflies.com/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Datenbanken? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Datenbank vorschlagen