Bild
vifabio » Darwinjahr 2009 » Die ganze Vielfalt

Die ganze Vielfalt

... der im Internetquellen-Führer von vifabio vorhandenen Internetquellen zu Darwin und zur Evolutionsbiologie ist hier in einem Themenpool zusammengestellt. Tipps zu weiteren Suchmöglichkeiten finden Sie hier.

Sie betrachten Ressourcen für:
Die ganze Vielfalt
Treffer 1 - 10 von 63
AboutDarwin.com wurde erstellt, um eine Nische im Internet zu füllen. Der Autor der Website empfand es als beschämend, dass ein Mann wie Charles Darwin, der einen so großen Einfluss auf die Menschheit gehabt hat, keine nur ihm gewidmete Website hat. Obwohl es einige exzellente Seiten gibt, die sich mit einzelnen Aspekten von Darwins Leben beschäftigten, geht keine ins Detail, wer Darwin auf einer persönlichen Ebene eigentlich war. Das Hauptanliegen von AboutDarwin.com ist, so viele Details aus dem ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Personenbezogene Websites / Biographien; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.aboutdarwin.com/
Ein Hauptanliegen der Naturkundemuseen ist es, Wissenschaft authentisch zu vermitteln. Daher positionieren sie sich vehement gegen Fundamentalismus jeglicher Couleur, aber auch gegen Überinterpretation naturwissenschaftlicher Befunde zu weltanschaulichen Zwecken. Auf dieser Blogseite wollen wir Informationen und Kommentare rund um das Veranstaltungsprogamm der Deutschen Naturkundemuseen und ihrer Partner bieten. Den Veranstaltungskalender finden Sie unter www.darwinjahr2009.de. Weitere Infos finden ... [Information des Anbieters]
Newsletter, Mailinglisten, Foren, BlogsRessourcentyp
http://achdulieberdarwin.blogspot.com/
Die AG Evolutionsbiologie im VBIO bietet eine Übersichtsseite zur Entstehungsgeschichte der Evolutionstheorie und zu ihren Abwandlungen und Erweiterungen von den Anfängen bis heute. Dabei werden auch kritischen Meinungen zur Evolution insgesamt oder zu Teilen der Evolutionstheorie erwähnt (bspw. "Intelligent Design") und ausführliche Informationen zum aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand vermittelt. [Redaktion vifabio]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, Arbeitsgemeinschaften; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.evolutionsbiologen.de/
In dieser Ressource werden die Merkmalsmuster der Samenpflanzen beschrieben: Es werden alle Ordnungen und Familien der gegenwärtigen Angiospermen (Blütenpflanzen) - Farne und Gymnospermen nur in Übersicht - behandelt, sowie zahlreiche Gruppierungen verschiedener Familien und Ordnungen und einige kleinere Gruppierungen innerhalb großer Familien. Damit bietet diese Website eine wertvolle Hilfe bei der Vermittlung der Samenpflanzen-Phylogenie, insbesondere da der Wissensstand über Großgruppen der ... [Sonstige Quelle laut Angabe]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.mobot.org/MOBOT/Research/APweb/welcome.html
Das Assembling the Tree of Life: Bivalvia project (BivAToL) ist ein Teil der Assembling the Tree of Life Initiative, eines großen Forschungsprojektes, das von der National Science Foundation gefördert wird. Ziel ist, den evolutionären Ursprung aller Lebewesen zu rekonstruieren. [Information des Anbieters, übersetzt]
ForschungsprojekteRessourcentyp
http://www.bivatol.org/
Astrobiologie ist das Studium vom Leben im Universum. Sie erforscht den Beginn, die Evolution, die Ausbreitung und die Zukunft des Lebens auf der Erde. Astrobiologie beschäftigt sich mit drei fundamentalen Fragen: Wie begann das Leben und wie entwickelte es sich? Gibt es Leben außerhalb der Erde und wie kann es gefunden werden? Wie ist die Zukunft des Lebens auf der Erde und im Universum? [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://astrobiology.arc.nasa.gov/index.cfm
Becoming Humans stellt die Geschichte der menschlichen Evolution dar, bietet dazu ein Glossar, Quellen, Buchbesprechungen und Unterrichtseinheiten (Entstehung des aufrechten Ganges und Vergleich der Chromosomen von Menschen und Affen). Ein Großteil der Information erschließt sich über interaktive, separat zu ladende Flash-Animationen (Plug-In erforderlich!) wie „Becoming Human - the documentary“. [Redaktion vifabio]
Lehrbücher / Online-Lehrbücher; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.becominghuman.org/
Bei Brownie handelt es sich um ein Program zur Analyse der kontinuierlichen Evolution der Arten und zur Suche nach entscheidenden Unterschieden in der Entwicklungsgeschwindigkeit innerhalb eines Stammbaums. Man bedient sich dabei der "likelihood ratio tests" und der Akaike Information Criterion (AIC)-Statistik. Ein Manuskript mit der Beschreibung der Methoden ist in der Mai-Ausgabe 2006 der Zeitschrift "Evolution" veröffentlicht. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.brianomeara.info/brownie/
Diese Webpräsenz enthält Informationen über Charles Darwin, seinen Großvater Erasmus Darwin und die zahlreichen anderen (oftmals nicht so sehr in Erinerung gebliebenen) Wissenschaftler, Kleriker, Atheisten, Philosophen und Naturkundler, die evolutionsbiologische Ideen in den einhundert Jahren unterstützt haben, welche der Publikation von "On the Origin of Species" voran gingen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Personenbezogene Websites / Biographien; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://spot.colorado.edu/~friedmaw/Early_Evolution/
Diese Webpräsenz feiert das Leben, das Werk und den Einfluss Charles Darwins. Geboten werden zahlreiche Beiträge darüber, wer Darwin war, was er geleistet hat und warum er wichtig war und ist. Weiterhin können Sie etwas über moderne Fallstudien lesen, die Beweise für Darwins Theorien herausstellen. Die Webpräsenz wurde von Studierenden des Christ's College in Cambridge (Großbritannien) erstellt, wo einst auch Darwin studierte. [Information des Anbieters, übersetzt]
Personenbezogene Websites / Biographien; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.christs.cam.ac.uk/node/10103
Seite: 1 2 3 4 ... 7
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen
platzhalter
AKTUELLES

Lizenz für
"Global Plants"
» mehr

10 Jahre online
» mehr

FID Biodiversität startet
» mehr

Projekt von:
UBFfm
Gefördert durch:
DFG